Nähwerkstatt Sylvia Harbig

Nähkurse für Anfänger


In regelmäßigen Abständen biete ich einen vierwöchigen Anfänger-Nähkurs für Jugendliche und Erwachsene an und in den Ferien gibt es mehrtägige Kurse für Kinder/Jugendliche, in denen jeder nähen kann, was er möchte. Gerne berate ich vor Kursbeginn bezüglich Schnitt-, Stoff- und Projektauswahl, damit es direkt losgehen kann.

Aktuelle Termine, Themen und Preise finden Sie in diesem Übersichtsplan .
Die Kurse erstrecken sich über mehrere Termine.
Für eine individuelle Betreuung ist die Teilnehmerzahl auf 6 begrenzt. Die Mindestzahl für einen Kurs sind drei Teilnehmer.

Wer schon Nähutensilien besitzt, kann sie gerne mitbringen. Sie dürfen aber auch die Werkzeuge der Werkstatt benutzen. Nähmaschinen (Brother innovis) stehen genug zur Verfügung. Wenn eine eigene Nähmaschine mitgebracht wird, ist die Voraussetzung, dass Sie mit dieser schon vertraut sind. Im Kurs ist nicht die Zeit, verschiedene Maschinen zu erklären und evtl. Störungen an alten Maschinen zu beseitigen. Dafür kann dann vorher ein Extra-Termin zur Einführung bei mir gemacht werden, bei dem ich Ihnen alle Funktionen der Maschine erkläre ( Kosten 20 € für 30 Min.).


Folgende Dinge benötigen Sie zum Arbeiten:

- Schnittmuster oder Ideen, nach denen sie nähen wollen
- Stoff und Zubehör (Reißverschluss, Knöpfe etc.)
- Qualitäts-Nähgarn


Ich verkaufe auch Stoffe, Vlieseline und ausgewähltes Zubehör wie Nähgarn, Reißverschlüsse, Kreide u.a., vielleicht vorher mal hereinschauen, ob etwas dabei ist. Es darf auch Stoff mitgebracht werden.


Voraussetzungen für die Teilnahme an Nähkursen

  • Ein Kurs kommt bei mindestens 3 Teilnehmer/innen zustande und
    kann maximal 6 Teilnehmer aufnehmen.
  • Für eine verbindliche Anmeldung ist die sofortige Zahlung des Kurses erforderlich (Rücktrittsbedingungen siehe AGB).
  • Sie brauchen keine Näh-Erfahrungen.
  • Sie haben Freude, in einer Gruppe zu arbeiten.